facebook

Altersflecken entfernen?

 

Sie leiden unter Altersflecken und möchten sie wieder verschwinden lassen?


Mit unserem medizinischen Plasmagenerator können wir helfen!

 

... und dafür sorgen, daß Sie sich nicht mehr über diese kleinen braunen Flecken im Gesicht, auf den Händen oder am Körper ärgern müssen.

Denn allzuoft hilft das Überschminken der Flecken auf der Haut nur recht wenig. Dann geht es nicht ohne eine geeignete gezielte Behandlung.
Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, die wir Ihnen hier kurz vorstellen möchten.

 

 

Was sind Altersflecken?

 

Altersflecken sind zunächst nichts anderes als Pigmentstörungen der Dermis.

Die Sonne hinterlässt über Jahrte hin ihre Spuren auf unserer Haut...

Einen weiteren Anteil an der Entstehung von Altersflecken haben unsere Gene - die vererbte körperliche Veranlagung, gegen die wir nicht ankommen.

Diese genetische Disposition ist ganz unterschiedlich:

Manche unserer Patientinnen/Kundinnen haben zahlreiche (und teils großflächige) Altersflecken - andere nur sehr wenige - und wieder andere haben kaum diese Pigmentstörungen/Pigmentflecken oder Sonnenflecken - wie man Altersflecken gelegentlich auch nennt.

 

 

Wie sehen Altersflecken aus?

 

Hier einige Beispiele für Altersflecken (Pigmentstörungen bzw. Pigmentflecken), die zu beseitigen waren:

 

altersflecken entfernen

 

altersflecken haende entfernen

 

altersflecken schulter und dekolette

 

 

Wo treten Altersflecken bevorzugt auf?

 

An den Händen und im Gesicht treten Altersflecken (med. "lentigines solares") sehr häufig auf - und werden oft als störend empfunden, weil dies die Stellen mit besonders hoher Sichtbarkeit sind.

Glücklicherweise sind diese Hautveränderungen - im Gegensatz zu Basaliom und Melanom - gutartig und völlig harmlos.

Es geht lediglich um eine kosmetisches Problem, dem man mittlerweile aber mit verschiedenen Methoden recht wirksam begegnen kann.

 

An den zuvor genannten Stellen im Gesicht (bei glatzköpfigen Herren manchmal auch auf dem Schädel), den Händen und dem Dekolette treten solche Überpigmentierungen auch deshalb auf, weil Pigmentstörungen - eben diese etwas ärgerlichen Altersflecken - im Zusammenspiel mit UV-Licht entstehen und überwiegend eine Spätfolge von zu viel Sonne über die Jahre hin sind.

Und die am meisten von der Sonne beschienenen Körperstellen sind nun mal üblicherweise unsere Hände und unser Gesicht. Deshalb treten Altersflecken an diesen Stellen häufig auf.

Wie schon beschrieben, besteht allerdings oft auch eine genetische Disposition - oder sie kommt verstärkend hinzu.

 

 

Welche Möglichkeiten zur Behandlung von Altersflecken gibt es?

Wie Altersflecken entfernen?

 

Zur Behandlung von Altersflecken bzw. Pigmentflecken gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die wir Ihnen hier zusammengestellt haben.
Allerdings erbringen diese Behandlungen durchaus sehr unterschiedliche Erfolge.

Wir kennen als Mittel der Wahl:

- Laserbehandlung

- IPL-Technik

- Peelings

- Bleichcremes / Handcremes

- Kältebehandlung

- Micro-Dermabrasion
(Eine spezielle Art der Hautabtragung, die wir ebenfalls anbieten)

- Plasmagenerator (Plasma-Pen)

 

Zur Entfernung von Sonnenflecken bzw. um Altersflecken zu entfernen bieten wir Ihnen hier die Behandlung mit unserem speziellen medizinischen Plasmagenerator PlexR (r) Plus an.

Die Erfolge sind sensationell.

 

Wie werden Altersflecken mit dem Plasmagenerator behandelt?

 

1. Die betroffenen Hautpartien werden abgereinigt und fotografiert.

2. Anschließend wird eine betäubende Creme zur Lokalanästhesie aufgetragen.

3. Nach der erforderlichen Einwirkzeit der Creme erfolgt die flächige Plasmabehandlung, wie wir sie > hier ausführlich beschrieben haben.

 

 

Altersflecken entfernen mit dem Plasmagenerator - nochmals kurz die Fakten:

 

Behandlungsdauer: individuell - abhängig vom zu behandelnden Areal

Betäubung: lokal

Schmerzen: gering

Gesellschaftsfähigkeit: individuell - abhängig vom zu behandelnden Areal

Wirkungseintritt: sofort

Haltbarkeit: dauerhaft

Behandlungskosten: individuell - abhängig vom zu behandelnden Areal

Kontrolltermin: 2 Wochen nach der Behandlung

Wiederholungstermin: Je nach Größe des zu behandelnden Areals sind mehrere Termine zur Plasmabehandlung sinnvoll bzw. erforderlich

 

 

Plasmalifting - die Vorteile der Methode bei der Behandlung von Altersflecken

 

 

 

 

 


Sie haben Fragen oder Terminwünsche?
Hier antworten wir Ihnen

Amenta Cosmetic Karlsruhe