facebook

Plasmalifting: Was ist machbar? - Wo und wie behandeln?

 

Grundsätzlich gilt, daß mit dem Plasma-Pen folgende Areale behandelt werden können:

Stirn (zum Beispiel gezielt die Zornesfalte), Plisseefältchen auf der Oberlippe und Unterlippe, Krähenfüße, Mundwinkel und Stirnfalten.

Augenlider und Hals lassen sich mit dieser Behandlung straffen.

Schlupflider können ebenfalls erfolgreich entfernt werden.

Dunkle Augenringe und Tränensäcke können mit dem Plasma Pen korrigiert werden und Schönheitsflecken, wie Muttermale oder Altersflecken lassen wir damit verschwinden.

Der Einsatz des Plasmagenerators (gelegentlich auch als Plasmapen bzw. Fibroblast-Behandlung bezeichnet) ist also nicht auf bestimmte Areale des Gesichtes oder des Körpers beschränkt.

Es ist prinzipiell möglich, sämtliche Areale der Haut mit dieser Methode zu behandeln.

Aus unserer Praxis und den Erfahrungen heraus - stets aus dem Blickwinkel der erzielbaren (und sichtbaren!) kosmetischen Effekte - stellen wir Ihnen hier jedoch lediglich die Areale vor, die wir besonders effektiv mit dem Plasmagenerator behandeln können.

 

Behandlungsbereiche im Gesicht

 

Augenlidlifting / Schlupflider / Lidstraffung Oberlid

Augenlidlifting / Lidstraffung Unterlid

 

Krähenfüße / Lachfältchen / Lachfalten

 

Lippen / Lippenfalten Oberlippe / Plisseefältchen

Lippen / Lippenfalten Unterlippe / Plisseefältchen

 

Kinn / Kinnpartie / Marionettenfalten

Kinn / Kinnpartie / Wangenfalten

 

Faltenbehandlung, allgemein

 

Narbenbehandlung

 

Gesicht, div. Areale zwecks Hautverjüngung

 

Akne / Behandlung bei aktiver Akne

Akne / Behandlung von Aknenarben

 

Pigmentstörungen / Altersflecken - Pigmententfernung

 

Pigmentstörungen / Hyperpigmentierung - Pigmentenfernung

 

Permanent-make-up, Korrektur
(hängt stark vom Einzelfall ab)

 

 

Behandlungsbereiche am Körper

 

Behandlung bei aktiver Akne

Behandlung von Aknenarben

 

Narbenbehandlung

 

Hyperpigmentierung - Pigmentenfernung

 

 

Schwangerschaftsstreifen

(hängt vom Einzelfall ab und ist unserer Erfahrung nach leider nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Näheres kann nur nach erster Betrachtung im Beratungsgespäch gesagt werden.)

 

Tattoo-Entfernung

(Erfolg hängt ebenfalls sehr stark vom Einzelfall ab)

 

 

Wenn Sie sich nun fragen sollten ...

Plasmalifting ja - aber was ist bei mir machbar und sinnvoll?

Wo und wie soll ich mich behandeln lassen?

 

Dann sollten Sie vielleicht unser folgendes Angebot nutzen:

Beratungstermin - kostenlos und unverbindlich

Vor jeder Behandlung aus dem Bereich der medizinischen Kosmetik (Medical Beauty) - also auch einer Behandlung mit unserem medizinischen Plasmagenerator PlexR(r)PLUS - ist ein Beratungsgespräch bei uns obligatorisch.
Dieses Gespräch ist für Sie kostenlos und unverbindlich.
Unsere jahrzehntelange Erfahrung und die überaus zahlreichen Anwendungen auf dem Gebiet der kosmetischen Behandlungen und Spezialbehandlungen garantiert unsere Erfolge.
Aufgrund dieser Erfahrungen wissen wir, was wir tun und welche Ergebnisse zu erwarten sind.
Wir können abschätzen, was wie wirkt und raten Ihnen deshalb auch klar von einer Behandlung ab, wenn wir aufgrund unserer Erfahrungen der Meinung sind, dass die von Ihnen favorisierte Behandlungsmethode bei Ihnen nicht zu dem gewünschten Effekt führen wird.
Stellen Sie uns dazu auf die Probe!


Unsere Kompetenz beweisen wir Ihnen gerne bereits in diesem Informations- bzw Beratungsgespräch.

 

kosmetik beratung

pinella amenta

Hier antwortet Ihnen Pinella Amenta


kosmetikstudio beratungsportal estheticon

Amenta Cosmetic Karlsruhe